Vertreterversammlung

im schriftlichen Verfahren 2021 ist beendet

Die ordentliche Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2020 fand auf der Grundlage des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ vom 28. Mai 2021 bis 25. Juni 2021 im schriftlichen Verfahren statt. Die benötigten Informationen und Wahlunterlagen wurden den gewählten Vertretern per Post zugeschickt.