Förderprogramm „Soforthilfe Corona“

für Vereine

Die Corona-Pandemie stellt uns fast täglich vor neue Herausforderungen. Auch viele Vereine kämpfen mehr den je um ihre Existenz oder haben Liquiditätsengpässe.

Wir, die VR Bank Hohenneuffen-Teck eG, bieten Unterstützung an.

Gemeinsam mit dem Gewinnsparverein Baden-Württemberg haben wir das Förderprogramm "Soforthilfe Corona" für Vereine entwickelt. Mitmachen können alle Vereine die in unserem Geschäftsgebiet tätig sind, die eine aktive Kontoverbingung mit uns pflegen und die eine Spendenquittung ausstellen können.

♥ Als Genossenschaftsbank liegt uns die Förderung der

Menschen in der Region sehr am Herzen. ♥

Wer wird gefördert?

Unterstützt werden Vereine, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer wirtschaftlich existenzbedrohenden Lage befinden und akute Liquiditätsengpässe erleiden.

Voraussetzungen:

  • Ihr Verein ist im Geschäftsgebiet der VR Bank Hohenneuffen-Teck eG aktiv und
  • Ihr Verein ist Kunde der VR Bank Hohenneuffen-Teck eG und
  • Ihr Verein ist berechtigt, eine Spendenquittung auszustellen.*

*Spendenanträge können von Vereinen gemäß der Abgabenordnung im Sinne des § 52 Abs. 2 Nr. AO – gemeinnützige Zwecke Nummer (1-25) gestellt werden.

Was wird gefördert?

Vereine sollen bei der Sicherung ihrer wirtschafltichen Existenz und Überbrückung von aktuen Liquiditätsengässen unterstützt werden. Das besondere hierbei: Wir dürfen einmalig im Aktionszeitraum Spendengelder aus dem VR-GewinnSparen für Zwecke einsetzen, welche normalerweise nicht förderfähig sind. Darunter fallen Verwaltungs- und Betriebskosten wie Mieten, Kreditraten, Leasingraten, Versicherungsbeiträge, Gehälter für fest angestellte Mitarbeiter usw.

Was können wir leider nicht unterstützen?

Reguläre Anschaffungen wie z. B. Kosten für die Instandsetzungen von Instrumenten oder die Erneuerung von Vereinskleidung.

Wie wird gefördert?

Der Fördertopf „Soforthilfe Corona“ wird in Höhe der Gesamtsumme von 25.000 Euro vergeben.

Die Soforthilfe ist gestaffelt nach der Zahl der Mitglieder bei Vereinen:

  • 250 Euro - für Vereine mit bis zu 50 Mitgliedern
  • 500 Euro - für Vereine mit bis zu 200 Mitgliedern
  • 750 Euro - für Vereine mit mehr als 200 Mitgliedern

Antrag "Soforthilfe"

Füllen Sie das Antragsformular bitte vollständig aus und senden Sie es bis spätestens 31. Juli 2020 an folgende E-Mail-Adresse:

marketing@vrbankht.de

 

 

Alternativ schicken Sie den Antrag an:

VR Bank Hohenneuffen-Teck eG
z. Hd. Frau Iris Donth
Hauptstraße 25
72636 Frickenhausen